Immobilie kaufen

Mieten oder doch gleich kaufen?

Beantworten Sie einfach folgende vier Fragen, um herauszufinden, welcher Wohntyp Sie sind. Welche der Aussagen trifft auf Sie am ehesten zu?


Termin vereinbaren
Mieten oder kaufen?

Wie viel Platz brauchen Sie?

a) Ich habe eine große Familie und viele Freunde, die ich gerne zu mir einlade.
b) Ich verbringe lieber viel Zeit allein und brauche keinen zusätzlichen Wohnraum.

Eigentumswohnungen sind mit durchschnittlich 118 Quadratmetern deutlich größer als Mietwohnungen mit 71 Quadratmetern. Dies zeigte das Statistische Bundesamt bereits 2014 in seinem Datenreport. Ein Haus bietet im Gegensatz zu einer Wohnung natürlich noch mehr Wohnfläche. Die eigenen vier Wände zu besitzen erzeugt zudem ein unvergleichliches und sicheres Lebensgefühl.

Wollen Sie eine Private Altersvorsorge?

a) Ich möchte im Alter gut abgesichert sein und interessiere mich für solide Vorsorgemöglichkeiten.
b) Ich vertraue darauf, dass der Staat sich sehr gut um mich sorgen wird.

Wer ein Haus oder eine Eigentumswohnung besitzt, kann im Alter mietfrei wohnen. Wenn Sie Ihre Mietkosten jetzt sinnvoll investieren, bleibt später mehr Geld für Lebenshaltung und Hobbys übrig. Sorgen Sie außerdem mit dem Kauf einer Immobilie vor, wenn Sie sich nicht auf die Rentenzahlungen des Staates verlassen wollen, weil Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung Ihnen nicht ausreichen. Ein Eigenheim ist in jedem Fall eine gute und lohnende Altersvorsorge.

Wollen Sie Vermögen aufbauen?

a) Ich bemühe mich langfristig, mein Vermögen weiter aufzubauen.
b) Ich lebe lieber im Hier und Jetzt und gebe mein Geld gerne aus.

Natürlich sollen Sie sich hin und wieder etwas gönnen. Trotzdem ist es möglich, über die Jahre Vermögen aufzubauen, sogar mehr, als nur mit einem Sparkonto. Besitzen Sie ein Eigenheim, vergrößert sich Ihr Vermögen automatisch mit jeder Monatsrate, denn am Ende der Finanzierung gehört das Haus Ihnen. Auch eine Studie des Statistischen Bundesamtes belegt, dass Immobilienbesitzer fast sechsmal so viel Vermögen aufbauen wie Mieter mit ähnlichen Voraussetzungen. Mit einer soliden Finanzierung steht dem Vermögensaufbau also nichts mehr im Weg.

Wie flexibel wollen Sie sein?

a) Ich brauche die Sicherheit eines Eigenheims. Ständig umzuziehen, wäre nichts für mich.
b) Ich kann nicht lange an einem Ort bleiben. Größe und Standort meines Zuhauses wechseln regelmäßig.

Mit einer eigenen Immobilie können Sie alle Entscheidungen selbst treffen. Sie sind sozusagen Ihr eigener Herr. Unabhängig von einem Vermieter, der Sie jederzeit kündigen könnte, genießen Sie sämtliche Freiheiten eines Hausbesitzers. Ein großer Vorteil, denn die Mieten steigen noch immer ins Unermessliche. Werden Sie aus Ihrer Wohnung gekündigt, ist es fast unmöglich, etwas Gleichwertiges zu finden. In der Regel ist Wohneigentum langfristig betrachtet ohnehin günstiger, als die zu zahlende Miete. Außerdem lässt es sich mit einem eigenen Haus zuverlässiger planen, da Mieten regelmäßig an die steigende Inflation angepasst werden.

Sind Sie jedoch gezwungen, Ihren Wohnort häufig zu wechseln, zum Beispiel weil Ihr bestehendes Arbeitsverhältnis regelmäßige Umzüge voraussetzt, sollten Sie besser mieten. Ein weiterer Vorteil einer Mietwohnung ist, dass Sie sich um Schäden und Reparaturen nicht zu kümmern brauchen. Das ist Aufgabe des Vermieters.

Sind Sie Typ „Kaufen“ oder Typ „Mieten“?

Haben Sie den Großteil der Fragen mit a) beantwortet? Wenn ja, dann sind Sie ein geeigneter Kandidat für den Immobilienkauf. Die Rahmenbedingungen sind derzeit günstig wie nie. Außerdem unterstützt der Staat den Kauf Ihres Traumhauses mit zahlreichen Förderprogrammen, zum Beispiel mit KfW-Darlehen, Wohn-Riester oder Baukindergeld. Sprechen Sie uns einfach an! Die Volksbank Überlingen erleichtert Ihre Entscheidung.

Termin vereinbaren
Zurück vorwärts